Porträt Hubert Becker

Veröffentlicht am 11.05.2018 in Partei

Hubert Becker ist als stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins Sandhofen, der wohl zusammen mit Kassier Günter Hofmann am längsten die Entwicklung des Ortsvereins maßgeblich gestaltet hat.  Mit großem Engagement engagierte er sich 30 Jahre lang für die Belange des Stadtteils in Sandhofen und kandidierte mehrfach für die SPD bei der Kommunalwahl. Eingetreten ist er unter dem Eindruck der bewegten Zeiten 1968. Er gehört also der SPD seit 50 Jahren an.

Viele in Sandhofen und im Mannheimer Norden kennen ihn als einen Menschen, der mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg hält, aufrecht und klar für die sozialdemokratischen Grundsätze eintritt.  Wichtig ist ihm schon immer das deutliche Auftreten gegen rechte Gesinnung. Viele Mannheimer kennen ihn als eifrigen Leserbriefschreiber des MM, als Autor von fünf Mannheimer Krimis mit viel Sandhofener Lokalkolorit, die meisten Eltern und deren Kinder als den Hausmeister der Gustav-Wiederkehr-Schule, der er 37 Jahre lang war. Nicht zuletzt ist der Vorsitzende des Gesangvereins Sängerbund-Sängerlust bekannt für seine Vereinsarbeit, ebenso wie seine Fasnachtsauftritte mit gekonnt gesetzten verbalen kommunalpolitischen Spitzen.

Hubert Becker, in Mannheim am 13.3.1949 geboren, besuchte das Lessing-Gymnasium und ist gelernter Industriekaufmann. Auch wenn der Familienmensch Hubert sein Sandhofen liebt und für die Belange der Bürger hier immer ein offenes Ohr hat, ist er im Unruhestand gerne auf Reisen – vor allem nach Frankreich - und interessiert sich für den Öffentlichen Nahverkehr, hier und anderswo.  

 

Veranstaltungen & Termine

Alle Termine öffnen.

24.07.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Mitgliederversammlung des OV Sandhofen
Der OV trifft sich um Delegierte zu wählen und aktuelle Themen zu besprechen. Der Veranstaltungsort ist bar …

Alle Termine

Unser Auftritt auf Facebook

Downloads

Dokumente

Gemeinderat

Kommunalwahl