22.07.2013 in Veranstaltungen

Wolfgang Thierse in Sandhofen

 

Am Dienstag, den 16. Juli, war der Vize-Präsident des Deutschen Bundestags Wolfgang Thierse zusammen mit unserem Bundestagsabgeordneten Stefan Rebmann zu Besuch in Sandhofen.

Wir besuchten die KZ-Gedenkstätte im Keller der Gustav-Wiederkehr-Grundschule und bekamen dort eine sehr interessante Führung.

Danach gingen wir gemeinsam an den Stich um dort beim "Fontanella" ein Eis zu essen!

Unser Ortsverein war sehr froh, dass es Stefan organisieren konnte, solch hohen Besuch nach Sandhofen mitzubringen!

Auch Wolfgang Thierse war vor allem von der Gedenkstätte sehr beeindruckt. Er fand es faszinierend, wie so viel Information über das damalige Geschehen bzw. die damaligen Gräueltaten auf einer vergleichsweise kleinen Fläche untergebracht wurden, ohne dabei die Besucher mit einem Überangebot zuzuschütten!

Ein gelungener Tag für alle!

14.02.2013 in Veranstaltungen

SPD OV Sandhofen informiert zusammen mit Stefan Fulst-Blei über weiterführende Schulen im Mannheimer Norden

 
Unser OV Vorsitzender Julian Marx bei der Begrüßung des MdL Dr. Stefan Fulst-Blei

SPD OV Sandhofen informiert zusammen mit Stefan Fulst-Blei über weiterführende Schulen im Mannheimer Norden

Die Frage, welche weiteführende Schule die eigenen Kinder besuchen sollen, bewegt viele Eltern von Schülerinnen und Schülern in der vierten Klasse. Deshalb veranstaltete der SPD-Ortsverein Sandhofen gestern Abend zusammen mit mir eine Informationsveranstaltung mit dem Titel „Grundschulempfehlung, und was dann?“.

In der Diskussion mit den teilnehmenden Eltern spielte dann die neue Situation nach der Aufhebung der verbindlichen Grundschulempfehlung eine große Rolle. Die Bürgerinnen und Bürger wurden über die neuen sowie das bestehende Schulformen in Mannheim informiert. Das bestehende Angebot an Werkrealschulen, Realschulen und Gymnasien wird nun durch die neu entstehende Gemeinschaftsschule in Schönau auf der Kerschensteinerschule ergänzt. Stefan Fulst-Blei nannte die Gemeinschaftsschule "die öffentlich-rechtliche Antwort auf die Walldorfschulen.“ Deutlich über ein Viertel aller Werkrealschulen in BW sind gefährdet, aufgrund sinkender Anmeldezahlen, was auch ein Grund ist, verstärkt auf Gemeinschaftsschulen zu setzen.
Zudem besteht die Möglichkeit, eine 9-jährigen Gymnasialzug am Karl-Friedrich-Gymnasium zu besuchen oder das 6-jähriges Technisches Gymnasiums an der Carl-Benz-Schule. Das Angebot an weiterführenden Schulen in Mannheim ist sehr groß und es wird sich noch erweitertern. Zudem wurden Fragen zu Sinn und Schwächen des dreigliedrigen Schulsystems diskutiert.

Insgesamt zeigte sich, dass die grün-rote Landesregierung die Bandbreite von Möglichkeiten bei weiterführenden Schulen stark verbessert hat.

06.02.2013 in Veranstaltungen

Grundschulempfehlung und was jetzt? Bewährte und neue Aussichten im Mannheimer Norden

 

Heute Abend findet die Veranstaltung "Grundschulempfehlung und was jetzt? Bewährte und neue Aussichten im Mannheimer Norden" zusammen mit unserem Landtagsabgeordneten Stefan Fulst-Blei statt. Los geht's um 18 Uhr! Die Veranstaltung findet bei der AWO Sandhofen, in der Schönauer Str. 40 statt!

04.05.2009 in Veranstaltungen

Franz Müntefering besucht den OV Sandhofen auf dem Maimarkt

 

Reiner Mohr vom SPD-Ortsverein und der Sandhofer SPD-Gemeinderatskandidat Hubert Becker erlebten die engagierte und
mitreissende Rede von SPD-Chef Franz Müntefering im Festzelt
des Mannheimer Maimarktes mit. Nach einem ausgiebigen Spa-
ziergang durch die Hallen und das Freigelände der größten Regio-
nalmesse in Deutschland, bei dem er aus dem Händeschütteln
fast nicht herauskam, sprach der Vorsitzende der Sozialdemokra-ten zu den Zuhörern im voll besetzten Festzelt, bei hochsommer-
lichen Temperaturen.

Unser Auftritt auf Facebook

Downloads

Dokumente

Gemeinderat

Kommunalwahl